Erfolgreiche Tennisjugend

Alle 4 Jugendmannschaften konnten am vergangenen Wochenende ihre Medenspiele gewinnen. Den Anfang machten am Freitag die beiden U-15 Teams. Während sich die Jungs in Schönenberg/Kübelberg mit 14:0 durchsetzen konnten (Frederik, Lucca, Marc und David gewannen ihre Einzel, anschliessend siegten Frederik/Lucca sowie Marc/Cedric), mussten die Mädels gegen Weisenheim hart um den Sieg kämpfen. Luisa, Alessa und Louisa gewannen ihre Einzel, das Doppel Luisa/Louisa setzte sich knapp durch, so dass die Partie mit 9:5 entschieden werden konnte.

Am Samstag waren unsere beiden U-18 Mädchenmannschaften im Einsatz. In Otterberg siegte unsere erste U-18 mit 12:2, wobei sich Sarah, Luisa und Theresa im Einzel durchsetzen konnten, die Doppel Sarah/Luisa und Ann-Christin/Theresa wurden ebenfalls gewonnen. Auch unsere zweite U-18 Mannschaft gewann gegen Merzalben, profitierte jedoch davon, dass der Gast nur mit 3 Spielerinnen antrat. Kurios war, dass man das Spiel mit nur einem gewonnen Satz (Louisa und Alessa siegten 6:1, anschliessend gaben die Gäste auf) siegreich gestalten konnte.

Am kommenden Freitag spielen die Jungs in Queidersbach, die U-15 Mädels daheim gegen Grünstadt (das Spiel wurde auf Sonntag verlegt), die zweite U-18 hat am Samstag Caesarpark Kaiserslautern II zu Gast, während unsere erste U-18 in Kaiserslautern bei Caesarpark I antritt.

Wir wünschen allen Teams viel Erfolg!!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

%d Bloggern gefällt das: