Herren 40 bisher ungeschlagen

TTC Bann, Senioren 40

In der Tennissaison 2010 ist sind die Senioren 40 des TTC Bann in der A-Klasse vertreten. Ihre Gegner sind der TC Wörth, der TC Blau Weiß Maxdorf, der TC Freinsheim, TC Offenbach/Queich und der TC Dudenhofen. Aufgrund der Einstufungen in Leistungsklassen gilt der TC Wörth als klarer Aufstiegsfavorit. Das Ziel der Bännjer, die mit einem relativ hohen Altersdurchschnitt spielenden Kader antreten, kann nur der Erhalt der A-Klasse sein. Die Mannschaft setzt sich wie folgt zusammen:

Günther Rutz, Erwin Rink, Tim van der Logt, Jürgen Graf, Jürgen Creutz und Hans Rutz.

Der Start in die Medenrunde verlief bisher äußerst positiv. Das erste Match gegen den TC Freinsheim wurde am 07.05.2010 auf der eigenen Anlage mit 11:10 knapp gewonnen. Nach vier gewonnen Einzeln durch E. Rink, T. van der Logt, J. Creutz und H. Rutz führten die Bännjer bereits mit 8:4 Punkten und benötigten zum Sieg nur noch ein Doppelerfolg. Hans Rutz und Tim van der Logt holten sich überlegen mit einem 6:0 und 6:1 den Sieg.

Zur zweiten Begegnung musste das Team am 14.05.2010 in Maxdorf antreten. Auch hier wurden wieder vier Einzelspiele (G. Rutz, T. van der Logt, J. Creutz und H. Rutz) gewonnen, sodass mit einem Doppelsieg der Sieg unter Dach und Fach gebracht werden konnte. H. Rutz und T. van der Logt gewannen auch hier das sehr spannende und auf hohen Niveau gespielte Doppel in zwei Sätzen, sodass man auch in Maxdorf mit 11.10 den Sieg gegen die leicht favorisierten Maxdorfer verbuchen konnte.

Nach einer zweiwöchigen Zwischenpause tritt die Mannschaft dann in Wörth an. Die Wörther haben bisher ihre beiden Spiele ebenfalls gewonnen, so dass ein spannende Begegnung bevor steht.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: