Unwetter besucht das TTC-Clubheim

Am 22.06.2011 zog ein Unwetter über Bann hinweg und hinterließ durch den Starkregen einige Schäden am Clubhaus. Bedingt durch die Hanglage schoss ein kleiner Sturzbach mit rotbrauner Flüssigkeit in Rtg. Tennisalm. Dabei wurde der rückwärtige Eingang mit Schlamm und Dreck überzogen. Das Schmutzwasser drang dann durch den Abstellraum in die Tennisalm ein….

Das Tennisheim wurde durch die fleißigen Helfer Denzer Ursula und Klaus, Müller Franz und Pfeffer Bettina bereits wieder gereinigt.  Für die schnelle Hilfe gebührt den selbstlosen Helfern ein dickes Lob und ein großes Dankeschön des Vereins!

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

%d Bloggern gefällt das: