Gute Ergebnisse unserer U-12 Mannschaften

Die diesjährige Medenrunde schlossen unsere beiden U-12 gemischt Mannschaften wie folgt ab:

Die erste U-12 spielte in Merzalben und gewann die Begegnung mit 12:2.
Während Cedric Eckels, Louisa Mayer sowie Luisa Brunnett ihre Einzel gewannen, musste sich Lucca Blauth seinem Gegner geschlagen geben. Dafür siegte Lucca zusammen mit Cedric im Doppel, auch die Mädels gewannen ihr Doppel, so dass am Ende ein deutlicher Sieg und damit die Vizemeisterschaft gefeiert werden konnte, punktgleich mit Waldfischbach, das aufgrund der besseren Spielbilanz am Ende Meister wurde.

Auch unsere zweite U-12 gemischt Mannschaft gewann ihr letztes Spiel zuhause gegen Rieschweiler souverän mit 14:0. Frederik Weber, Tim Becker, Alessa Makarenko und Marc Pfeffer siegten sowohl im Einzel als auch in den Doppeln, so dass am Ende die Medenrunde mit einem respektablen vierten Platz abgeschlossen werden konnte.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

%d Bloggern gefällt das: